Veranstaltungen

100 Jahre Ökumene Ottobrunn

Sa, 1.12.2018 17 Uhr
Kurzbeschreibung
Erinnerung in vier Stationen an einhundert Jahre Ökumene in Ottobrunn
Ort
Verschiedene Stationen
85521 Ottobrunn
Ausführliche Beschreibung
Unter dem Motto „Gemeinsam unterwegs“ wollen wir uns am 1. Dezember 2018 um 17 Uhr mit Laternen auf den Weg machen. Beginn ist um 17 Uhr in der Freien evangelischen Gemeinde (FeG), Bahnhofstraße 2 in Ottobrunn. Von dort gehen wir gemeinsam zum "Salettl", dem Gedenkort an die Behelfskirche, in der 1918 der erste Gottesdienst abgehalten wurde. Das Jugendhaus der Michaelskirchengemeinde, der Treffpunkt der Evangelischen Jugend in Ottobrunn (ejo), wird dann die dritte Station sein bevor wir in der Kirche St. Otto ankommen. Ein kurzes historisches Erinnern sowie ein geistlicher Impuls, ergänzt mit Liedern und Gebet werden an jeder Station dem gemeinsamen ökumenischen Unterwegssein in Vergangenheit und Gegenwart Gestalt geben. Zum Ausklang ab ca. 19 Uhr stehen ein Imbiss und Getränke im Pfarrsaal in St. Otto bereit. Wir bitten Sie, eine Laterne mitzubringen. Wir freuen uns auf Ihr Mitgehen und Zeichen setzen für die Ökumene in Ottobrunn.
Mitwirkende: FeG, Pfarrverband Vier Brunnen, Pfarrverband Ottobrunn und Michaelskirchengemeinde.
Musikalische Mitwirkung des Jugendchores der Michaelskirchengemeinde (Leitung: Christoph Demmler) und des Vokalkreises 65+ (Leitung: Helga Draugelates)
Art der Veranstaltung
Gottesdienste
Ansprechpartner
Team
Veranstalter / veröffentlicht von:
Michaelskirchengemeinde Ottobrunn-Neubiberg-Hohenbrunn
Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Ganghoferstr. 26
85521 Ottobrunn
pfarramt.michaelskirche@elkb.de
Tel. 089/ 660391-20 Fax 089/ 660391-25